OutDoor
OPEN FOR BUSINESS

JULY 13-16

2016

OutDoor App 2015 

jetzt verfügbar 

Glamping:

OutDoor-Erlebnisse mit allem Komfort

  • OPEN
FOR
BUSINESS
  • <p>OutDoor App 2015&#160;</p>
  • <p>Glamping:</p>

Kontakt

Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin, Ausstellerbetreuung
+49 7541 708-416
+49 7541 708-2416
Stephanie Beiswenger
Stephanie Beiswenger
Projektreferentin, Ausstellerbetreuung
+49 7541 708-410
+49 7541 708-2410
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucher-Service
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331
  • Wir haben die Messe sehr genossen. Wir freuen uns vor allem, dass wir unsere neue Summit Series® Kollektion als besondere Erfahrung präsentieren konnten.
    Arne Arens, General Manager The North Face
  • Die Atmosphäre bei der diesjährigen OutDoor war sehr positiv.
    Mark Held, Geschäftsführer European Outdoor Group (EOG)
  • Es sind spannende Zeiten. In den letzten zwölf Monaten hat sich in der Outdoor-Branche mehr getan als in den zwölf Jahren davor.
    Rolf Schmid, CEO Mammut Sports Group AG
  • Die OutDoor ist immer ein wunderbarer Platz, um unser neues Angebot vorzustellen und Freunde und Partner zu treffen.
    Rolf Reinschmidt, General Manager adidas Outdoor
  • Heiß aber glücklich! Die Fenix Gruppe ist sehr zufrieden mit dem Verlauf der OutDoor 2015.
    Alex Koska, Vice President Global Sales Fenix Outdoor AB Publ.
  • Die ersten beiden Tage liefen hervorragend mit interessanterweise vielen regionalen und nationalen Kunden am Mittwoch, während Donnerstag eher international dominiert war.
    Thomas Lange, Sales Director Keen EMEA
  • Für uns ist die Messe als Fast-Neuling sehr gut gelaufen. Wir haben gute Gespräche mit sehr interessierten Händlern geführt, die Thule dieses Jahr mit einem neuen Gesicht wahrnehmen.
    Thomas Syring, Vertriebsleiter Thule Zentraleuropa
  • Die Messe ist toll, eine der Besten.
    Sam Zhong, International Sales and Marketing Director, Kailas
  • Die Messe war super. Die neue Tagesreihenfolge hatte keinen negativen Effekt auf die Messe, wir hatten die gleiche Besuchermenge wie in den Jahren zuvor.
    Duncan Machin, Marketing Manager, Mountain Equipment
  • Das Messepersonal ist hier sehr familiär, offen und angenehm. Man kommt nach Friedrichshafen und fühlt sich eingeladen. Wir konnten dieses Jahr viele Neukunden verzeichnen, mit denen wir nicht gerechnet hatten.
    Thomas Kamm, Country Manager Merrell
Top