OutDoor

Kontakt

Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin
+49 7541 708-416
+49 7541 708-2416
Stephanie Beiswenger
Stephanie Beiswenger
Projektreferentin
+49 7541 708-410
+49 7541 708-2410
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucher Service
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331

Entwicklung OutDoor

Historie der weltweiten Leitmesse der Outdoor-Branche.

22 Jahre Outdoor - Von der Nische zur globalen Leitmesse

Was 1994 als Nischen-Segment für Natursport-Enthusiasten und Spezialanbieter begann, ist heute globaler Megatrend. Das Thema Outdoor hat in 20 Jahren den Fachhandel und vor allem die Sportindustrie nachhaltig verändert. Wachstumsmotor und -indikator war und ist dabei die OutDoor in Friedrichshafen. Denn die OutDoor ist das globale Gipfeltreffen der gesamten Outdoor-Welt. Was hier auf das Interesse des Fachpublikums stößt, hat die besten Chancen im weltweiten Outdoor-Markt.

Die Fakten und Emotionen hinter der OutDoor

 Der Erfolg der OutDoor ist eine einzigartige Mischung aus harten Fakten und einzigartigen Emotionen. Der Spirit der Outdoor-Community ist von Natur aus positiv. Und die Zahlen belegen: Wachstum ist in vielen Bereichen sogar in insgesamt unsicheren Wirtschaftszeiten möglich.  

Die 22. OutDoor beeindruckte mit 940 Ausstellern aus 41 Ländern, 21.464 Fachbesuchern aus 85 Ländern und 1.052 Journalisten aus 29 Nationen. Bedeutender Zuwachs kam aus Ländern außerhalb Europas. Auch das Thema OutdoorWassersport ist nun wieder präsent. Kein Wunder also, dass bereits beim Ende der vergangenen Messe 90 % der Besucher versicherten, auch 2016 wieder dabei zu sein.

Entwicklung OutDoor
Top